Allianz Stiftungsforum Pariser Platz
click to remove!
Schrift vergrössernSchrift verkleinernSeite drucken
Im Rahmen des Allianz Stiftungsforums fand am 13. September auf Einladung der Friedrich Naumann Stiftung eine Festveranstaltung anlässlich des 20. Jahrestages der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages statt.

Berlin, 13.09.2010
  Illustratives Bild
Damit wird an den Vertragsabschluss am 12. September 1990 in Moskau erinnert, der einen Schlusspunkt unter die europäische Nachkriegsgeschichte setzte und Deutschland und Europa die Chance zu einem umfassenden Neuanfang gab.
In seiner Regierungserklärung vor dem Deutschen Bundestag am 20. September 1990 sprach der damalige deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher von einem „Dokument des Friedenswillens aller Beteiligten“. Dies ist auch der Titel der Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Allianz Stiftungsforum stattfindet und an der neben Hans-Dietrich Genscher auch der amtierende Außenminister Guido Westerwelle teilnimmt.

Schrift vergrössernSchrift verkleinernSeite drucken