Allianz Stiftungsforum Pariser Platz
click to remove!
Schrift vergrössernSchrift verkleinernSeite drucken
Allianz Umweltstiftung

Berlin, 15.03.2011
  Illustratives Bild
Über 100 Schulen hatten sich um den zum dritten Mal ausgelobten Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung beworben. Eine Fachjury ermittelte schließlich die fünf Hauptgewinner, die sich gleichberechtigt das Preisgeld von 50.000 Euro teilen.
Die Siegerschulen konnten sich auf eine feierliche Preisverleihung sowie einen Besuch bei Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue freuen. Dieser große Tag fand am 15. März statt. Das Staatsoberhaupt zeigte sich von der Vielfalt der ausgezeichneten Klimaschutzaktivitäten beeindruckt. Abends stand dann die festliche Preisverleihung auf dem Programm. Im mit über 400 Gästen gut gefüllten Allianz Forum am Pariser Platz überreichten Katherina Reiche, Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, und Dr. Lutz Spandau, Vorstand der Allianz Umweltstiftung und Mitglied der Wettbewerbsjury, den fünf Gewinnerschulen die Preise. Dr. Lutz Spandau zeigte sich begeistert von Art und Umfang der Wettbewerbsbeiträge und sieht in der Vielfalt und Qualität der Projekte einen Beleg für die hohe Bedeutung des Themas Klimaschutz bei Schülerinnen und Schülern.
Weitere Informationen und Medien finden Sie hier.
Die Veranstaltung fand im Allianz Forum, Pariser Platz 6, statt.

Schrift vergrössernSchrift verkleinernSeite drucken