Allianz Stiftungsforum Pariser Platz

Seiten12345forwards

Illustratives Bild
 
55. Pariser Platz der Kulturen mit dem neuen Berliner Ensemble
„Die Künstlerinnen und Künstler eines Theaters bilden seine Identität“ betonte Oliver Reese den Stellenwert des Ensembles zum Auftakt seiner Intendanz am Berliner Ensemble. Zusammen mit Moritz Rinke setzt er auf aktuelle Themen und zeitgenössische Dramatik. Zeit, zum Ende dieser ersten Spielzeit beim 55. Pariser Platz der Kulturen eine erste Bilanz zu ziehen und die Musikalität des neuen Ensembles zu erleben.
Berlin, 24.05.2018
Illustratives Bild
 
7. Berliner Stiftungsrede mit Frau Jutta Allmendinger: >> Alles im Fluss - vom bewahren und gestalten <<
Die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger, Ph. D., wird in diesem Jahr die 7. BERLINER STIFTUNGSREDE halten. Die Berliner Stiftungsrunde hat die renommierte Soziologin gebeten, das Schwerpunktthema der Berliner Stiftungswoche zum Ausgangspunkt ihrer Rede zu machen und ihre Sichtweise zu dem Thema darzulegen: »ALLES IM FLUSS – VOM BEWAHREN UND GESTALTEN«.
Berlin, 24.04.2018
Illustratives Bild
 
Digital Generation – aber keine Ahnung, wo die Pommes herkommen!
Der Titel der diesjährigen Berliner Stiftungswoche „ALLES IM FLUSS – VOM BEWAHREN UND GESTALTEN“ legt den Fokus auf die Tatsache, dass selten so viel in der Politik, der Gesellschaft, im Arbeitsleben und im Alltag im Wandel war, wie heute und wie Stiftungen als Akteure im Rahmen dessen ihren Teil dazu beitragen, indem sie bewahren, was gut ist und gestalten, wo Entwicklungen auftreten.
Berlin, 19.04.2018
Illustratives Bild
 
Alles im Fluss? Von politischer Teilhabe, sozialen Innovationen und mehr Stadtnatur
Alles im Fluss? Von politischer Teilhabe, sozialen Innovationen und mehr Stadtnatur
Berlin, 18.04.2018
Illustratives Bild
 
54. Pariser Platz der Kulturen mit Annette Dasch und Rolando Villazòn
Annette Dasch und Rolando Villazón sind auf den wichtigsten Opernbühnen dieser Welt zu Hause. Am 28. April 2018 ist in der Deutschen Oper Berlin Premiere der Operette „Die Fledermaus“ in der Regie von Rolando Villazón, Annette Dasch singt die Rosalinde. Beim 54. Pariser Platz der Kulturen sind die beiden Sängerstars im Gespräch mit Knut Elstermann zu erleben.
Berlin, 27.03.2018
Illustratives Bild
 
Buchvorstellung "Das demokratische Weltparlament - eine kosmopolitische Vision"
Kriege, Armut, extreme soziale Ungerichtigkeit, Ausbeutung, der Klimawandel und die Zerstörung der Natur: globale Herausforderungen überfordern die Nationalstaaten. Die Demokratie weltweit steht unter Druck. Populisten propagieren einen neuen Nationalismus. Stattdessen plädieren Jo Leinen und Andreas Bummel in ihrem Buch "Das demokratische Weltparlament - eine kosmopolitische Vision" für einen Schritt nach vorne: für den Aufbau einer Weltdemokratie und einen Umbau der Vereinten Nationen.
Berlin, 22.03.2018
Illustratives Bild
 
Weihnachtsfeier des Kinderhospizes „Berliner Herz“ im Allianz Forum am 9. Dezember 2017
Wie schon in den Jahren davor, wurden auch in diesem Dezember wieder Kinder des Hospizes „Berliner Herz“ mit ihren Eltern und ehrenamtlichen Helfern zur Weihnachtsfeier ins Allianz Forum eingeladen, genossen den Nachmittag bei Plätzchen, Kakao und weiteren Leckereien und freuten sich über das bunte Programm.
Berlin, 09.12.2017
Illustratives Bild
 
2. Pariser Platz Rede mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker „Eine neue Aufklärung für eine volle Welt - was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen“
Der Pariser Platz ist ein Ort mit wechselvoller Geschichte, der weltweit als Mahnung für Frieden und Freiheit gilt. Die Anrainergemeinschaft Pariser Platz hat 2016 mit der 1. Pariser Platz Rede eine Tradition ins Leben gerufen, die sich eben diesen Idealen von Frieden und Freiheit verschreibt. Im Rahmen der 2. Pariser Platz Rede hat Ernst Ulrich von Weizsäcker die unabdingbare Notwendigkeit einer neuen Aufklärung aus Sicht des politisch verantwortlich handelnden Naturwissenschaftlers skizziert.
Berlin, 05.12.2017
Illustratives Bild
 
Forum Bildung und Zivilgesellschaft:: „Future Skills - Zukunftsbildung für das 21. Jahrhundert“
Unsere Gesellschaft befindet sich in einem tiefgreifenden Wandlungsprozess. Die digitale Transformation verändert soziale Kommunikation, Arbeits- und Lernprozesse. Dies erfordert eine Anpassung der Kompetenzen, für deren Vermittlung die Bildungsinstitutionen in besonderer Weise verantwortlich sind. Nicht nur IT-Skills, sondern auch Kompetenzen wie kollaboratives Arbeiten, Kreativität oder unternehmerisches Denken werden immer wichtiger.
Berlin, 02.11.2017
Illustratives Bild
 
53. Pariser Platz der Kulturen mit Ulrich Tukur am 9. Oktober 2017
Ulrich Tukur, einer der herausragenden deutschen Schauspieler, ebenso erfolgreicher Musiker und auch Autor verzauberte am 9. Oktober 2017 die Gäste im Allianz Forum nicht nur mit seinem musikalischen Auftritt, sondern auch durch die sehr persönlichen Einblicke in sein Leben, die er im Gespräch mit der Moderatorin Andrea Thilo zuließ.
Berlin, 09.10.2017
Illustratives Bild
 
Königin Silvia von Schweden mit Theodor-Wanner-Preis 2017 geehrt
Sie engagiert sich nachhaltig für benachteiligte und missbrauchte Kinder, sie gründete die World Childhood Foundation und ist seit Jahrzehnten auf der internationalen Ebene sozial aktiv. Daher verlieh das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) Königin Silvia von Schweden den Theodor-Wanner-Preis 2017 für Frieden, Freiheit und Menschen-rechte. 
Berlin, 26.09.2017
Illustratives Bild
 
52. Pariser Platz der Kulturen mit Werner Schneyder am 6. Juli 2017
Mit seinem unwiderruflich letzten Programm zum 80. war die Kabarett-Legende Werner Schneyder kürzlich in Berlin zu erleben. Beim 52. Pariser Platz der Kulturen trat der Alt- und Großmeister des Vor- und Nachdenkens auf die eloquente Autorin und Literaturvermittlerin Elke Heidenreich.
Berlin, 06.07.2017
Illustratives Bild
 
Tag der offenen Gesellschaft im Allianz Forum
Aus vielen Begegnungen und Gesprächen wird ein großer Moment der Demokratie. Kommen Sie vorbei und teilen Sie Ihre Begeisterung für Demokratie, ein friedliches Miteinander über Zugehörigkeiten hinweg sowie eine menschenfreundliche und offene Gesellschaft!
Wir freuen uns, wenn Sie am 17. Juni dabei sind!
Berlin, 17.06.2017
Illustratives Bild
 
Future for All Parliament am 24.04.2017
Ideen gegen Fake News. Mit neuem Parlamentsformat zu Ansätzen für eine gerechtere und inklusivere Gesellschaft. Wie können wir gemeinsam zu einer gerechteren und inklusiveren Gesellschaft beitragen und der wachsenden Tendenz zu Spaltung und Abgrenzung entgegenwirken? Allianz Stiftungsforum, Future for All Initiative, WeQ Foundation und Genesis Institut haben sich zusammengetan und ein neuartiges Parlamentsformat initiiert. Dieses Parlament, das zu umfassender Teilhabe anstiften will, stellten die Veranstalter am 24.April unter reger Mitwirkung des Publikums vor.
Berlin, 24.04.2017
Illustratives Bild
 
51. Pariser Platz der Kulturen mit Navid Kermani am 15. Februar 2017
Der Schriftsteller Navid Kermani, mit den bedeutendsten literarischen Auszeichnungen, darunter dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, geehrt, gehört zu den wichtigen Stimmen in unserer Gesellschaft. Beim 51. Pariser Platz der Kulturen las er aus seinem Roman ,,Sozusagen Paris" und war im persönlichen Gespräch mit Astrid Frohloff zu erleben.
Berlin, 15.02.2017
Illustratives Bild
 
Weihnachtsfeier des Kinderhospizes „Berliner Herz“ im Allianz Forum am 10. Dezember 2016
Über 200 Kinder mit ihren Eltern und viele ehrenamtliche Helfer und Mitarbeiter des Kinderhospizes ,,Berliner Herz" waren am 10. Dezember wieder zur Weihnachtsfeier in das Allianz Forum eingeladen. Dank vieler Naschereien und eines abwechslungsreichen Programms, durch das Inka Bause führte, wurde es, wie schon in den vergangenen Jahren, zu einem unvergesslichen Nachmittag für alle. 
Berlin, 10.12.2016
Illustratives Bild
 
1. Pariser Platz Rede mit Muhammad Yunus am 11. November 2016
„FUTURE FOR ALL—REDESIGN ECONOMICS TO REDESIGN THE WORLD“
Berlin, 11.11.2016
Illustratives Bild
 
50. Pariser Platz der Kulturen mit Lang Lang am 27. Oktober 2016
Der chinesische Musiker ist einer der weltweit gefragtesten Pianisten, seine Auftritte in allen großen Konzertsälen der Welt sind hochgelobt und ausverkauft. Beim 50. Pariser Platz der Kulturen war Lang Lang am Flügel und im persönlichen Gespräch zu erleben und begeisterte die Besucher bei dieser Jubiläumsveranstaltung im bis auf den letzten Platz gefüllten Allianz Forum. 
Berlin, 27.10.2016
Illustratives Bild
 
49. Pariser Platz der Kulturen mit Juli Zeh am 23. September 2016
Am 23. September lud das Allianz Stiftungsforum zum 49. Pariser Platz der Kulturen mit der Schriftstellerin Juli Zeh ins Allianz Forum. Sie las aus ihrem kürzlich erschienen Roman „Unterleuten“, in dem sie wichtige Fragen unserer gegenwärtigen gesellschaftlichen Situation thematisiert. Zum ursprünglich im Juli geplanten Veranstaltungstermin, der wegen Erkrankung der Autorin verschoben werden musste, hatten sich bereits sehr viele Gäste angemeldet, nun aber war das Allianz Forum an diesem spätsommerlichen Abend bis auf den letzten Platz ausgebucht.
Berlin, 23.09.2016
Illustratives Bild
 
VON DER WÜRDE DES MENSCHEN
Sport als Chance – gesundes Arbeiten – selbstbestimmtes Älterwerden
Berlin, 19.04.2016

Seiten12345forwards